nur BayernAtlas-plus: Suche nach Flurstücken

Die Flurstückssuche ist mehrfach möglich. Die Eingabe erfolgt einzeln über die Einfeldsuche. Die vorherig eingegebene Fläche bleibt gehighlightet stehen, wenn die Objektinfo weggeklickt wird.Ein Löschen der gehighlighteten Flächen erfolgt durch die Taste F5.
Es kann nach Gemarkungsnamen, Zähler und Nenner gesucht werden.
Beispiel: München 4/1
oder München 4 1
Es kann nach Gemeindename, Gemarkungsname, Zähler und Nenner gesucht werden.
Beispiel: München München 4/1
oder München München 4 1
Die Suche ist unabhängig von der Reihenfolge
Es kann nach Gemarkungskennzahl (Länderkennung: 09, muss auf jeden Fall angegeben werden), Zähler und Nenner gesucht werden.
Beispiel: 093467 234
oder 093251 56 3
Bei der Flurstücksnummer ist zwischen Zähler und Nenner ein Leerzeichen oder ein Schrägstrich erlaubt.

Mehrfachsuche nach Flurstücken
Bei der Suche nach einem Flurstück, wird dieses gelb hervor gehoben. Klicken Sie dieses Flurstück ein Mal an, damit es sich rot hervor hebt. Danach kann das nächste Flurstück gesucht und ausgewählt werden. Auf diese Weise kann eine Vielzahl von Flurstücken gesucht und hervorgehoben werden.

nach oben